Wie man mit einem Egoist im Sex umgeht?

Während des sexuellen Kontakts richten sich alle Partneraktionen auf die persönliche Zufriedenheit an, es ist überhaupt nicht an den erogenen Zonen interessiert (wissen nicht einmal dieses Konzept, nicht dass ihre Position) Frauen. Er haftet nicht auf Ihren Orgasmus und Ihren Empfindungen, sondern will nur das Höchstmaß an Freude von Ihrer Liebkiefere extrahieren, wendet sich jedoch nicht die Bemühungen an, seinen Partner gut zu sein.

Ihr Partner ist wahrscheinlich nie an der Beliebtheit von Ihren Posen, Vorlieben im Sex interessiert oder davon überzeugt, dass Ihr Orgasmus mit jedem Szenario geschieht. Definitiv mit dir als nächstes sexy Egoist. Leider ist ein ziemlich häufiges Phänomen.

Aber es erhebt viel Bedauern, dass es unerfahren ist, von großer Liebe, von großer Liebe, die Angst darin gestanden, die meisten Damen leiden ein solches ausgewähltes Verhalten. Natürlich ist es schrecklich. Aber was soll man machen?

Frau kann viel beeinflussen. Es sollte eine führende Position in sexuellen Beziehungen dauern. Weil es die Damen ist, bekommen Sie einen Orgasmus ein paar Mal weniger als Männer. Am wichtigsten ist, dass keine Angst, Ihre eigenen Wünsche, Impressionen zu äußern. Du willst genießen?

Dann lass ihn ihn an dich liefern, fühle mich frei, den Tat aufzuhalten oder aufzuhören, wenn du das nicht noch einmal egoistisch im Sexpartner bist. Erklären Sie dem Mann, den Sie jemandem nur an jemanden geben, der Ihnen das gleiche antworten wird. Immerhin ist Sex Kunst, und nicht nur Instinkt der Selbstzufriedenheit, von Ihrem Partner praktiziert, ähnelt Sex-Nachrichten.Ru.

Spielen Sie mit Ihrem Liebsten, verlängern Sie den Vorspiel, erlauben Sie ihm nicht, den Rhythms-Fernsehen zu starten. Wenn Sie an Oralsex engagiert sind, werden Sie zunächst ein Mann dabei sein, Ihre Gefühle und gewünschten Aktionen aussprechen.

Es ist wichtig – nicht versuchen, den Orgasmus nachzuahmen, es ist ein großer Fehler, insbesondere mit Menschen eines solchen Nähens. Dies füttert einfach und entwickelt seinen Egoismus.

Fühlen Sie sich frei, einem Mann zu erzählen, wenn Sie etwas nicht mögen. Streben Sie nach Offenheit, Offenheit und Freiheit der Bettbeziehungen – das ist das Hauptgeheimnis der Harmonie.

Natürlich gibt es Egoisten, die nicht geändert werden können. Sie glauben, dass es unnötig ist, zusätzliche Anstrengungen zu verbringen, um Partner zu befriedigen. Wenn Sie eines dieser narzisstischen Männer treffen, geben Sie sich nicht an, verteidigen Sie sich, Sie haben sich als Teil des Prozesses das Recht, sich auf Zuneigung, Respekt und Orgasmus anzuwenden.

Warum brauchen Sie einen Liebhaber, der Ihnen nicht in der Lage ist, Ihnen ein ungewöhnliches Gefühl zu geben und ein fantastisches Vergnügen zu liefern?? Liebt er Sie in Wirklichkeit, wenn es sich nur darum kümmert?? Sex mit einem solchen Mann – eine Qual. Seien Sie nicht zufrieden mit einem solchen Zustand. Immerhin kann der Mangel an Entlastung für weibliche Organe gefährlich sein und zur Entstehung von Frigidität beitragen.

Meine Damen, respektieren Sie sich, lass mich nur fürsorgliche Liebhaber gehen.